Anerkennung Pflege - Weil Pflege mehr ist !

Was stört EUCH in der Pflege?

Es ist an der Zeit ein wenig mehr zu tun und die Aktion ein wenig anzukurbeln.

Wie man sehr oft von Seiten der Politik hört, kann man sich gar nicht vorstellen warum es denn in der Pflege soooo schlimm ist bzw. viele Politiker sind „taub geworden“ auf diesem Ohr bzw. hatten schon immer Probleme mit den Augen.

Die Aktion „Pflege in Not“ will es nun genauer wissen und dazu sind die Pflegekräfte gefordert, also IHR da draßen. Es spielt keine Rolle welche „Position“ Ihr habt oder ob Ihr im Krankenhaus, Seniorenzentrum, ambulanten Dienst etc. arbeitet.

Jeder der in der Pflege arbeitet hat etwas, was IHN speziell daran hindert zu pflegen und seinen Job gut zu machen.

Das will ich nun mit diesem Beitrag von Euch wissen. Was stört EUCH in der Pflege und behindert EUCH?

Geplant ist die „Störfaktoren“ anonym auf der Homepage zu veröffentlichen und auch bei den nächsten Aktionen oder Veranstaltungen „visuell“ mit einzubringen.

Schreibt mir Eure persönlichen Antworten. Als Kommentar, PN oder auch anonym als Nachricht über Facebook oder die Homepage.

Jetzt gebe ich den Ball an Euch alle da draßen weiter. Helft mir die Aktion weiter auszubauen und die Pflegeberufe und auch den Notstand in der Öffentlichkeit zu halten, die Bevölkerung und Politik weiter zu nerven, aufzuklären und darauf hinzuweisen!

#PflegeinNot #AlarmstufeRot