Anerkennung-Pflege.de

Userfrage – Kitastreik

Ich bin Altenpflegerin und habe einen 2 jährigen Sohn.In einigen Bundesländern streiken ja z.Z.die Kitas.

Mich würde interessieren ob andere Altenpflegerinnen oder Krankenschwestern ihre Kinder auch mit zur Arbeit nehmen müssen? Ich hatte letztens eigendlich frei und musste einspringen. Da ich vorher schon einige mal abgesagt hab wurde mir gesagt, wenn ich niemanden für das Kind habe soll ich es mitbringen.

Da ich das allerdings nicht wollte hat mein Mann kurzfristig Urlaub genommen für den Tag. Man Arbeit doch mir Medikamenten und Fäkalien, man muss zügig arbeiten und im Notfall angemessen reagieren. Da darf mir kein Kind im weg sein, oder sehe ich das übertrieben? Mein Kleinkind ist zudem noch ein Kind was sich nicht vor den Fernseher setzen lässt und will sich mit mir Beschäftigen.

Wie machen andere das?

Normalerweise könnte er zu seiner Oma aber die liegt im KH und von den Notfallbetreuungen hab ich nicht viel gutes gehört.

Ein Kommentar

  1. Meine Tochter habe ich in diesem Alter auch oft mit zur Arbeit nehmen müssen.Genauso wie einige andere Mitarbeiterinnen auch,selbst zur Nachtwache. Klar hat es nicht immer gepasst und es war auch oft sehr stressig. Aber mit Unterstützung der anderen Kolleginnen ging es immer gut( und das war vor 28 J. ). Ja wir arbeiten mit Fäkalien ,aber was ist schlimm daran ? Ausserdem kommt dein Kind doch nicht damit in berührung. Meine Enkelin (jetzt 9 J.) geht seit 4J. mit voller Begeisterung am Wochenende mit mir Arbeiten. Dafür muss sie Sa. und So. um 5.30h aufstehen. Sie spielt mit den Bewohnern, bringt ihnen essen und trinken oder unterhält sie einfach nur mit ihnen. Unsere Bewohner finden das gut.Kinder bringen frischen Wind in den den grauen Alltag. Selbst Bewohner die etwas schwierig sind,
    werden zugänglicher. Ausserdem mal ehrlich, wie oft kommt ein Notfall vor ??!! Also meine Enkelin hat noch keinen erlebt.

Kommentar verfassen

x

Noch ein interessanter Artikel

Das Altersheim

Das Altersheim Das ist ein Pensionat für Greise. Hier hat man Zeit. Die Endstation der ...