Anerkennung Pflege - Weil Pflege mehr ist !

Tipps

Zu niedriger Blutdruck: Was tun?

Ein nicht innerhalb der Normgrenze befindlicher Blutdruck kann sich in zwei verschiedenen Formen ausdrücken: Als Hypertonie und Hypotonie. Erstgenannter Fachbegriff steht für einen erhöhten bzw. zu hohen Blutdruck, der dauerhaft über der Grenze von 140/90 mmHG liegt. Hypotonie dagegen bezeichnet den zu niedrigen Blutdruck. Er liegt immer dann vor, wenn der systolische Druck unter den Wert von 110 mmHG sinkt ...

Mehr lesen »

Anonym gefragt

Hallo an Euch. Habe da mal eine Frage. Eine Bekannte von mir arbeitet auf einer Pflegestation. Die monatlichen Abrechnungen stimmen in den seltensten Fällen. Mal fehlen 8 Stunden , mal 30 Stunden , dann werden bei 6 Stunden Dienst 30 Minuten Pause abgezogen obwohl nicht zulässig da erst über 6 Stunden eine Pause vorgeschrieben ist. In den Abrechnungen wird nie ...

Mehr lesen »

Injektionen – Rechtliche Grundlagen

Bevor wir uns mit dem Thema Injektionen befasst haben, lernten wir erst die rechtlichen Grundlagen kennen. Dieses Thema wird sehr oft unterschätzt und geht sehr schnell im Arbeitsalltag unter. Deswegen denken wir das wir mit unserem Video eine gute Wiederholung bieten für alle die in der Ausbildung sind und für die die im Pflegealltag länger sind und nicht auf dem ...

Mehr lesen »

Stolperfallen im Bewerbungsgespräch

Welche Tricks Pflegende von anderen Branchen lernen können Wer es bei der Stellensuche bereits bis zum persönlichen Gespräch geschafft hat, sollte sich jetzt nicht mit Stolperfallen den Weg zur Traumstelle vermasseln. Gut verkauft sich, wer den Fokus auf die passenden Eigenschaften und Kenntnisse lenkt und passend gekleidet ist. Wir haben zusammengestellt, was Pflegende für ihr Vorstellungsgespräch von anderen Branchen lernen ...

Mehr lesen »

Wohlfühlmanagerin: Kummerkasten für Pflegekräfte

Wir wissen es alle: Pflege bedeutet Stress. Aber manchmal ist es gar nicht die Arbeit an sich, die belastet. Konflikte zwischen Kollegen oder mit Angehörigen, sowie Probleme im privaten Umfeld wirken sich ebenso negativ aus. Ein Pflegeheim in Baden-Württemberg gibt diesen Belangen Raum. Seit zwei Jahren steht Wohlfühlmanagerin Ivanna Großgut Mitarbeitern, Klienten und Angehörigen zur Seite. Drei Zielgruppen Den Begriff ...

Mehr lesen »

Bitte unterstütze unser Projekt mit einem Like, Tweet oder Share






ein kleiner Klick für dich, eine große Sache für uns. Vielen Dank