Anerkennung Pflege - Weil Pflege mehr ist !

Pflegenotstand

Die neuen Killerbakterien töten sogar Gesunde

Antibiotikaresistente Keime sind seit Jahren ein großes Problem in deutschen Kliniken. Doch jetzt kommt es noch schlimmer. Eine neue Variante von Staphylococcus aureus ist infektiöser und tödlicher. Als Killerkeime in Kliniken sind bestimmte Stämme des Bakteriums Staphylococcus aureus berüchtigt. Sie treten vor allem in Kliniken auf – und wenn ein ohnehin geschwächter Patient sich mit diesen Erregern infiziert, hilft kaum ...

Mehr lesen »

Der Pflege-Aufstand

Manche Heime werden gut benotet – obwohl sie sehr schlecht sind. Das können Angehörige kaum erkennen. Zeit, etwas dagegen zu tun. VON ANNE KUNZE UND MARLIES UKEN Oktober 2013: In einem Seniorenheim in Schleswig-Holstein wird ein demenzkranker Mann von einer Ratte angenagt. Er bemerkt es nicht, weil er mit Neuroleptika vollgepumpt ist. März 2014: In einem Pflegeheim in Berlin-Lankwitz duscht ein Pfleger eine demenzkranke ...

Mehr lesen »

Pflegenotstandsgesetz: Jeder Deutsche muss Pflegejahr leisten

Pflegenotstandsgesetz: Jeder Deutsche muss Pflegejahr leisten Eine halbe Million Pfleger werden bis 2030 in Deutschland fehlen. Das Pflegenotstandsgesetz verpflichtet nun jeden Deutschen zum 12-monatigen Pflegedienst. Nur wer sich rauskauft, kommt um die Pflege herum. So soll der Mangel an Pflegekräften bekämpft und der Pflegebeitrag stabil gehalten werden. Schon zum 1. Januar 2016 erhalten die ersten Bürger ihren Pflegeeinsatzbescheid. Nach Rentenreform, Mindestlohn ...

Mehr lesen »

Es reicht mir!

Es reicht mir! Wenn ich mir die Entwicklung in der Pflege in den letzten Jahren ansehe, wird mir schlecht. Ich meine, ist es denn so ein verwerflicher Job? Sollte diese Arbeit am Menschen für Kranke- Alte oder Pflegebedürftige nicht mehr geschätzt werden? Wie ist es denn? Ich habe das Gefühl als würden wir einfach ignoriert werden, jeder weiß zwar dass ...

Mehr lesen »