Krankenpflege

Terror und Hausverbot im Krankenhaus Teil 2

Es war eine Nachricht des Geschäftsführers, dass ich vom heutigen Tage an (26.7.2013.) unwiderruflich bis zum Ende meines Lebens Hausverbot in seinem Klinikum hätte und von heute an bei Lohnfortzahlung bis zum Kündigungstag zuhause bleiben soll, bzw. mich dem Klinikgelände nicht nähern solle. Kein „Viel Erfolg für die Zukunft“. Keine Begründung für ein Hausverbot. Kein persönliches Gespräch. Sondern nur ein ...

Weiter lesen »

Terror und Hausverbot im Krankenhaus Teil 1

Terror und Hausverbot im Krankenhaus statt Mitarbeiter an erster Stelle Mit fallen nur diese Worte zur Arbeit in dieser Klinik ein. Ausnutzung, Sklaventreiberei, Geldgier, Streben nach Macht, Geltungssucht und Profitsucht. Profit statt Mensch, Profit vor Mensch. Bezüglich des Umgangs mit eigenen Mitarbeiterin kann ich dies sagen: So lange wir arbeiten sind wir die lieben Rädchen im Getriebe, aber wenn wir ...

Weiter lesen »

Eine Fiktion der Pflege

Achtung, Achtung, Achtung….Dies ist eine Fiktion, reine Träumerei, einfach was meinen persönlichen Wunschvorstellungen entspricht. Willkommen im Jahr 2025, in einem klassischen Pflegeheim. Durch viele neue Gesetze und starker Einsatzbereitschaft der Pflege hat sich viel verändert. Ich erinnere mich zu gut an das Jahr 2015- Krise, Fachkräftemangel…was? Nun erzähl ich euch mal von der neuen Welt. Der Demografische Wandel zwingt uns ...

Weiter lesen »

Den Druck nach oben zurück geben!

Was nehme ich vom Pflegetreff mit Herrn Laumann in Neuss am 14.04.2015 mit? Gut gefallen hat mir, dass durch die Mutigen von „Pflege am Boden“ die Veranstaltung sehr bereichert wurde. Wir waren gewissermaßen das Salz in der Suppe und zugleich der Stachel im Fleische. Als sich noch während des Vortrags von Herrn Laumann Leute auf den Boden legten, da war ...

Weiter lesen »

Ich bin Krankenschwester – was ist deine Superkraft?

Nach der Schule entschied ich mich für eine Ausbildung im sozialen Bereich. Ich war schon immer sozial engagiert, wollte mit Menschen arbeiten und ihnen helfen. Mit voller Vorfreude begann ich also eine drei jährige Ausbildung zur Gesundheit- und Kinderkrankenpflegerin, in der  Umgangssprache als Kinderkrankenschwerster bekannt. Ich liebe meinen Beruf, mit all seinen Facetten. Er ist nicht nur Beruf, es ist ...

Weiter lesen »

Warum brauchen wir eine Pflegekammer in NRW?!

Am Ende des Beitrages wünsche ich mir, dass Ihr die Petition zur Errichtung einer Pflegekammer in NRW unterschreibt. Damit Ihr aber wißt, was Ihr unterschreibt, möchte ich Euch im folgenden Aufklären. Argumente für die Pflegekammer Ich finde unabhängig, ob Ihr die Arbeit des DBFk gut findet oder nicht, aber auf deren Flyer sind die Argumente gut zusammen gefasst. Hier geht ...

Weiter lesen »

Führungsversagen in der Pflege

Jeder hat dies wahrscheinlich schon einmal erlebt: Man arbeitet auf einer Station/ Wohnbereich wo das absolute Chaos ausgebrochen ist. Das Personal ist meist überfordert, meist zu wenig, Krankmeldungen ohne Ende, jeder macht was er will. Oft ist die Ursache folgende: Das Versagen der Station- Wohnbereichsleitung. Klar ist, für diese „Sandwich“ Position, die neben ihren Führungsaufgaben auch nebenbei in der Pflege ...

Weiter lesen »

Qualifiziertes Personal binden

Jeder in der Pflege kennt dieses Problem: Wo soll denn nur das Personal herkommen? Mittlerweile ist es sehr schwer, qualifiziertes Fachpersonal zu finden, zumal wirklich kompetentes Personal immer seltener wird. Wie könnte ein Betrieb dem Personalmangel entgegen wirken? Hier ein paar Gedankengänge: Leider ist es in vielen Betrieben so, dass jeder eingestellt wird, der sich bewirbt, da man froh ist um jeden ...

Weiter lesen »

Pflege am Boden Song

Pflege am Boden Song von Rev.Joe feat Katharina Ein Song über Pflege am Boden, ich hoffe ihr Unterstützt diese Initiative und meldet euch das nächste mal an und setzt auch ein Zeichen für die Pflege Mehr Informationen zu PaB auf www.pflege-am-boden.de

Weiter lesen »

Altenpflege Messe 2015 in Nürnberg

Altenpflege Messe 2015 in Nürnberg 11:00 Uhr morgens in Nürnberg auf dem Messegelände, viele Busse und Autos schlengeln sich im dichten Verkehr zur Messe. Die Altenpflege Messe 2015 findet wieder in Nürnberg statt. Wie viele vielleicht wissen wechselt sich der Standort der Messe aller zwei Jahre zwischen Nürnberg und Hannover. Als Fürtherin und im Gesundheitswesen tätig ist es für mich ...

Weiter lesen »