Anerkennung Pflege - Weil Pflege mehr ist !

Kinderkrankenpflege

Fingertest – einfach erklärt

Der Fingertest nach Phillips ist eine Möglichkeit, einen Dekubitus ersten Grades von einer Hautrötung anderer Ursache zu unterscheiden. Der Test wurde von Jenny Phillips 1997 beschrieben: Mit einem Finger wird auf die Hautrötung gedrückt: Entsteht ein weißer Umriss und erscheint der Fingerabdruck nach Loslassen für einen kurzen Moment weiß, ist die Rötung wegdrückbar und damit der Fingertest negativ: Es liegt ...

Mehr lesen »

Dekubitus – alles erklärt

Ein Dekubitus ist ein Druckgeschwür, das bei anhaltender Druckeinwirkung entsteht. Der Volksmund spricht vom „sich wund liegen“. Durch Druck auf die kleinsten Blutgefäße (Kapillaren) sind der Gasaustausch und die Nährstoffversorgung im betreffenden Gewebe nicht mehr gewährleistet. Zu wenig Sauerstoff und zu viel Kohlendioxid sind vorhanden. Es kommt zu einer Übersäuerung (Azidose). Diese bewirkt, dass sich zunächst die Gefäße zur verstärkten ...

Mehr lesen »

Das neue Berufsbild der Pflegefachkraft

Das neue Berufsbild der Pflegefachkraft soll dazu beitragen, die Pflegekräfte fit für die Zukunft zu machen. Die bisherigen Ausbildungen in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege werden weiterentwickelt und zu einem neuen einheitlichen Berufsbild zusammengeführt. Denn Pflegekräfte müssen in Altenheimen zunehmend auch mehrfach und chronisch Kranke versorgen.

Mehr lesen »

Weihnachten und Pflege geht nicht?

Geht doch ! Noch ein paar Kugeln und schon kann Weihnachten kommen 🙂 Habt ihr auch einen „Baum“ aufgestellt? Wie feiert Ihr auf Arbeit? Danke für die Zusendung an info@anerkennung-pflege.de

Mehr lesen »

Subcutane Injektion

Subcutane Injektion Bei einer Subcutanen Injektion (s.c. Injektion) wird eine wässrige Lösung in die Unterhaut (Subcutis) injiziert. Oft handelt es sich dabei um Medikamente wie Heparin, Insulin oder auch Schmerzmittel wie Morphin. Durchführung einer s.c.Injektion mit Pen, Spritze mit Kanüle oder Fertigspritze (Hinweis: Spritzen mit festangebrachter Kanüle sind für die Klinik ungeeignet, da keine Aufziehkanüle benutzt werden kann) Injektions-Orte der ...

Mehr lesen »