Anerkennung Pflege - Weil Pflege mehr ist !

Altenpflege

PRESSEMELDUNG Deutscher Pflegerat e.V. (DPR) 09.01.2017

Bundesarbeitsgemeinschaft Pflege- und Hebammenwesen: Berlin (09. Januar 2017, Nr. 01/2017) Presse DPR: CDU/CSU positioniert sich für eine zügige Verabschiedung des Pflegeberufereformgesetzes Deutscher Pflegerat begrüßt die Unterstützung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Der Deutsche Pflegerat begrüßt die Ankündigung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion vom 3. Januar 2017, das Pflegeberufereformgesetz noch in dieser Legislaturperiode gesetzgeberisch abzuschließen. Hierzu erklärt Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR): „Die ...

Mehr lesen »

Vorstellung des „Neuen“ :)

Servus zusammen! Mein Name ist Alex auf YouTube besser bekannt als Pfleger Ibrahimovic. Wer bin ich und was mache ich hier?   Ich bin 26 Jahre jung und arbeite seit bald 7 Jahren in der Altenpflege. Ich habe meine 3 jährige Ausbildung gemacht und bin aktuell Wohnbereichsleitung für knapp 50 Bewohner.  Zurzeit mache ich  außerdem eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung, die ...

Mehr lesen »

Injektionen – Rechtliche Grundlagen

Bevor wir uns mit dem Thema Injektionen befasst haben, lernten wir erst die rechtlichen Grundlagen kennen. Dieses Thema wird sehr oft unterschätzt und geht sehr schnell im Arbeitsalltag unter. Deswegen denken wir das wir mit unserem Video eine gute Wiederholung bieten für alle die in der Ausbildung sind und für die die im Pflegealltag länger sind und nicht auf dem ...

Mehr lesen »

PFLEGER/IN DES JAHRES 2017

AKTIVE UND GESUNDE PFLEGE GEHT UNS ALLE AN – UND WIR WIDMEN UNS MIT ALLER KRAFT DIESEM ZUKUNFTSTHEMA NR.1. Jobtour medical steht für mehr als 100 qualifizierte und motivierte Frauen und Männer, die sich tagtäglich um ihre Mitmenschen kümmern und die eine neue, frische und zukunftsorientierte Pflege verkörpern. Wir schätzen den Wert der Pflege und wertschätzen alle, die mit Herz ...

Mehr lesen »

Injektionen – das Grundwissen

Sehr oft hört man den Satz „Theorie kann nicht 1 zu 1 in die Praxis umgesetzt werden“, was nicht immer der Wahrheit entspricht. Es ist machbar aber es beansprucht viel Energie und Willen um die Elemente die uns aufgezwungen werden einzudämpfen. Nicht zu selten passiert es im Arbeitsalltag das eine Injektion „auf die schnelle“ verabreicht wird. Die Gründe sind meistens ...

Mehr lesen »