Anerkennung Pflege - Weil Pflege mehr ist !

Author Archives: Ronja

Weiterbildung: Von der Station in die Chefetage

Altenpfleger oder Krankenschwester sind körperlich anstrengende Berufe, bei vergleichsweise mäßiger Bezahlung. Als Qualitätsmanager oder Heimleiterin steigt das Gehalt. Und wer der körperlichen Arbeit nicht mehr gewachsen ist, kann so als Experte trotzdem in der Branche bleiben. Es gibt verschiedene Wege, sich für eine Karriere im Gesundheitswesen zu qualifizieren. Tanja Müller arbeitet nach ihrer Ausbildung in ihrem erlernten Beruf als Altenpflegerin ...

Mehr lesen »

Heimatgefühl durch Ausbildung

Interkulturelle Zusammenarbeit kann funktionieren. Die Pflege ist ein bunter Haufen, zumindest in Filderstadt. Hier arbeiten Menschen aus über 40 Herkunftsländern zusammen. Und es funktioniert. Das Geheimnis: Interkulturelles Training und Chancengeber-Mentalität. 33 Pflegeneulinge haben im September ihre Ausbildung bei der Wohngemeinschaft für Senioren (WGfS) in Filderstadt begonnen. Sie stachen unter 80 Bewerbern durch ihren freundlichen Umgang mit den Senioren heraus. Die ...

Mehr lesen »

App statt Bank: Fintechs auch für Gesundheitswesen interessant.

Die Zahlungen der Pflegekassen verzögern sich – wieder einmal. Doch das Pflegeheim benötigt dringend den neuen Lifter. Und auch das ein odere andere Pflegebett hat schon bessere Zeiten gesehen. Auf der Messe hatte die PDL bereits einen Sonderpreis herausgehandelt. Vorraussetzung: Die Bestellung erfolgt innerhalb des laufenden Monats. Doch es fehlt an Liquidität. Da kommt das Angebot eines Online-Finetrading-Anbieters gerade Recht. ...

Mehr lesen »

Stolperfallen im Bewerbungsgespräch

Welche Tricks Pflegende von anderen Branchen lernen können Wer es bei der Stellensuche bereits bis zum persönlichen Gespräch geschafft hat, sollte sich jetzt nicht mit Stolperfallen den Weg zur Traumstelle vermasseln. Gut verkauft sich, wer den Fokus auf die passenden Eigenschaften und Kenntnisse lenkt und passend gekleidet ist. Wir haben zusammengestellt, was Pflegende für ihr Vorstellungsgespräch von anderen Branchen lernen ...

Mehr lesen »

Wohlfühlmanagerin: Kummerkasten für Pflegekräfte

Wir wissen es alle: Pflege bedeutet Stress. Aber manchmal ist es gar nicht die Arbeit an sich, die belastet. Konflikte zwischen Kollegen oder mit Angehörigen, sowie Probleme im privaten Umfeld wirken sich ebenso negativ aus. Ein Pflegeheim in Baden-Württemberg gibt diesen Belangen Raum. Seit zwei Jahren steht Wohlfühlmanagerin Ivanna Großgut Mitarbeitern, Klienten und Angehörigen zur Seite. Drei Zielgruppen Den Begriff ...

Mehr lesen »